Ortsbürgergemeinde St.Gallen

»AKD: Urkunden und Akten

Die Sammlung von Urkunden und Akten des Kaufmännischen Directoriums enthält Dokumente zu folgenden Stichwörtern:

  • Tr. A, I-XVIIIb
    Dokumenten über sogenannte Missverständnisse und Vergleiche, Billets et Contes en Banque, Subventionen, Münz- und Zollsachen, Privilegien, Relationen, Instruktionen, Abschiede, Missiven usw.
  • Tr. B, XIX-XXX
    Postamt, Messagerie, Fallimente, Contagion, Konferenzen, Rechnung, Handlung, Waren, Geld, Spedition, Fuhrwesen, Leinwandgewerbe, Bleicherei, Kassaangelegenheiten, Beisteuern, Stipendien, Familienlegatsstiftungen, Markt, Wechsel.
  • Tr. C
    Verwaltungs- und Finanzsachen, Gebäude und Liegenschaften, Handel und Industrie, Beförderungsmittel des Verkehrs, Vereine und Anstalten für gemeinnützige und nationalökonomische Zwecke, öffentliche Bildungsanstalten, Französische Kirchenanstalt im Allgemeinen und Besonderen mit Ausnahme des Rechnungswesens. Vorhanden in dieser Abteilung C ist allerdings sehr wenig; wo das Fehlende zu suchen wäre, konnte bis heute nicht herausgefunden werden.
  • Tr. D, Tr. X-XXVII
    Allgemeine und besondere schweizerische Postsachen, Zürcher, Schaffhauser, Glarner, Aarauer, Basler, Thurgauer, Luzerner, Waadtländer, Appenzeller, Berner, Bündner, Freiburger, hiesige kantonale, württembergische, deutsche oder bayrische, thurn- und taxische, grossherzoglich-badische, Wiener oder österreichische, französische sowie allerlei auswärtige Postsachen, weiter verschiedene Pachtverträge, Konstanzer Diligence und sogenannte Miscellan-Sachen.
  • Tr. Ob.K., Tr. I-VIII
    Botenordnungen, Quartals-Rechnungen und Ordinari-Konten, Privilegien-Konti und Rechnungen, Kontributions-Zettel, Kontributions-Konti und Rechnungen, alte Inventare über Dokumente und Schriften, Ordinari betreffende Sachen und Schreiben (Ordinari = die ordentliche, regelmässige Post, besonders nach Lyon). Den Hauptteil bilden Archivalien zum Nürnberger und Genfer Post- und Botenwesen; dazu kommen noch Schreiben, die Augsburger und Mailänder Boten betreffend.