headerbild stadtarchiv

»„Leben im grünen Ring“

Unter dem Titel Aus dem Stadtarchiv finden Sie kleine historische Beiträge mit Dokumenten aus dem Stadtarchiv der Ortsbürgergemeinde. Sie vermitteln einen Eindruck von der Fülle an Themen, die mit Schriftstücken aus dem Stadtarchiv für die Geschichte St.Gallens aufgegriffen werden können.

Aus-dem-Stadtarchiv- sowie Aus-der-Vadianischen-Sammlung-Texte zum Download:

 

Der dichtende Scharfrichter und sein Schwert
Wald_als_bedeutende_Ressource
Vor_600_Jahren_St_Gallen_in_Vollbrand
Scheidungen_Vor_500_Jahren_eine_Neuerung_heute_an_der_Tagesordnung
Brennende_Statuen_und_weisse_Wände_Der_St_Galler_Bildersturm_im_Kloster
Der Teufel am Pranger und Maria im Bordell: Der Kampf um den wahren Glauben in der Reformationszeit St.Gallens
Gefährliche Atlantiküberquerung: Die Geschichte einer St.Galler Auswanderin
Das Geheimnis von St. Laurenzen
Die Frauen der Oberschicht im Kloster
80 Jahre Haggenbrücke
Peter und Paul: Ein Wirtshaus mit Frauenpower
Leben und Überleben auf dem Land: die Geschichte der Familie Stehelin aus Bürglen
St.Gallerinnen und St.Galler in Öl auf Leinwand
Niklaus Guldi, ein St.Galler Söldner
125 Jahre St.Galler Verkehrsverein: Für Stadt und Region
Betrug – Verzweiflung – Gefängnis. Geschichten aus der Burg Steinach
Vadian um Rat gefragt
Straubenzell – vom Dorf zum Stadtteil
Vadians Stellvertreter – „Flüchtigkeit“ von zweieinhalb Tonnen
Als der Scheitlinsbüchel lichterloh brannte
Stadtreben und Stadtwein
Missiven
Steuerhinterziehung – heute täglich in der Zeitung, aber kein neues Phänomen
Herr Kunkler, dieser morderne Ikarus