CS_078 Download volle Auflösung

Nummer des Siegels im Chartularium Sangallense: 078
Nummer der Urkunde im Chartularium Sangallense
(ggf. Ort und Datum der Urkunde):
2213 - Baden, 12. Mai 1289; 2219 - St.Gallen, 29. Juli 1289; 2226 - Zürich, 2. Januar 1290; 2230 - St.Gallen, 18. Februar 1290; 2232 - Iberg, 27. Februar 1290; 2234 - St.Gallen, 20. März 1290; 2235 - St.Gallen, 31. März 1290; 2244 - St.Gallen, 13. Juli 1290; 2247 - Kempten, 23. September 1290; 2251 - St.Gallen, 8. November 1290; 2261 - Konstanz, 29. Januar 1291; 2272 - Portnerbühl, (24. Mai 1289, 23. Mai 1290 oder 22. Mai 1291); 2276 - St.Gallen, 21. Juni 1291
Name des Siegelinhabers: Konrad v. Gundelfingen
Geschlecht: männlich
Funktion: (Gegen)abt von St.Gallen
Material des Siegels: Wachs
Siegelform: oval
Masse des Siegels: 5,8 cm x 3,7 cm
Erhaltungszustand: beschädigt
Siegelumschrift: