CS_257 Download volle Auflösung

Nummer des Siegels im Chartularium Sangallense: 257
Nummer der Urkunde im Chartularium Sangallense
(ggf. Ort und Datum der Urkunde):
3901 - St.Gallen, 6. Oktober 1344; 4026 - St.Gallen, 5. Mai 1347; 4391 - Konstanz, 20. Dezember 1354; 4416 - St.Gallen, 18. August 1355; 4756 - Wil, 3. August 1361; 4886 - Raschberg, 6. Juli 1363; 5180 - Bischofszell, 30. Mai 1369; 5227 - Rapperswil, 11. Juni 1370; 6100 - 20. Juli 1385
Name des Siegelinhabers: Heinrich Giel v. Glattburg
Geschlecht: männlich
Funktion: Privatperson
Material des Siegels: Wachs
Siegelform: rund
Masse des Siegels: 3,3 cm
Erhaltungszustand: leicht beschädigt
Siegelumschrift: