headerbild stadtarchiv

»Schriftenlesekurs

Im Schriftenlesekurs werden gemeinsam mittelalterliche und neuzeitliche Quellen aus dem Stadtarchiv und der Vadianischen Sammlung der Ortsbürgergemeinde gelesen. Hierfür werden die Teilnehmenden gemäss ihrer bisherigen Erfahrung im Lesen alter Schriften in Gruppen eingeteilt.

Der nächste Schriftenlesekurs findet immer am Donnerstag an den folgenden Daten statt:

Ort: Kantonsbibliothek St.Gallen (Vadiana), Notkerstrasse 22, 9000 St.Gallen

Daten und Zeit: 5. März, 12. März, 19. März, 26. März und 2. April, jeweils von 18.15 bis 19.45 Uhr

Kosten: 150.– Fr.; StudentInnen und SchülerInnen 75.– Fr. (Erhalt des Einzahlungsscheins nach erfolgter Anmeldung)

Anmeldung: bis 3. Februar 2020 per Post an Stadtarchiv der Ortsbürgergemeinde, Notkerstrasse 22, 9000 St.Gallen oder per Mail an nicole.stadelmann@ortsbuerger.ch

Teilnahmebeschränkung: Die Zahl der Teilnehmenden ist auf 22 Personen beschränkt (nach Eingang der Anmeldungen).

Kursunterlagen: Die Kursunterlagen werden jeweils an den Kursabenden ausgeteilt. Von den Teilnehmenden wird erwartet, dass sie diese Unterlagen jeweils zur Vorbereitung auf die nächste Sitzung bearbeiten.

Fragen: Bei Fragen wenden Sie sich an das Stadtarchiv der Ortsbürgergemeinde unter der Telefonnummer 071 244 07 05

 

Das offizielle Einladungsschreiben können Sie unter folgendem Link als PDF-Datei herunterladen: Einladung_Schriftenlesekurs